Ein Bauernhof zum Anfassen

Den Alltag vom Kalb zur Kuh miterleben

Familienurlaub Beschäftigung Kinder Tiere Bayern
Urlaub auf dem Bauernhof aktive Landwirtschaft Oberbayern
Echte Landwirtschaft erleben

Bei uns auf dem Lohner-Hof erlebt Ihr noch echte Landwirtschaft. Frühmorgens oder auch am späten Nachmittag freuen wir uns über Eure Mithilfe bei der Stallarbeit: Beim Versorgen der Kälber mit Milch, beim Füttern der Kühe mit Heu und beim Ausmisten könnt Ihr hautnah bei der Versorgung der Tiere dabei sein. Oder Ihr seht dem Bauern beim Melken zu, um ganz genau zu wissen, wo eigentlich die Milch herkommt. Hier könnt Ihr auch probieren, wie lecker kuhwarme Milch schmeckt.

Mit etwas Glück erlebt Ihr am Lohner-Hof auch den spannenden Augenblick der Geburt eines Kälbchens mit – ein ganz besonderes Erlebnis, das den kleinen Gästen, aber auch den Erwachsenen sicher noch lange in Erinnerung bleiben wird. Unmittelbar nach der Geburt wird das Kälbchen mit weichem Stroh trocken gerieben, und nach einer halben Stunde steht es schon auf eigenen Beinen, wenn auch anfangs noch etwas unbeholfen.

Unsere kleinen Gäste erleben staunend mit, wie schnell das kleine Kälbchen Tag für Tag wächst, so dass es schon bald von der Mutter getrennt in einem eigenen Stall untergebracht wird. Dort kann es dann von unseren fleißigen kleinen Urlaubsgästen mit Milch versorgt werden. Schon eineinhalb Jahre nach der Geburt ist es dann ausgewachsen und kann als Kuh selbst schon Kälber bekommen.

» zurück zur Übersicht





Für eventuelle Fragen stehen wir gerne zur Verfügung!

Die ChiemseeBauern
Ihre bäuerlichen Gastgeber im Chiemgau