Indianer-Abenteuer am Heuboden

Trommeln im Indianer-Tipi auf dem Esterer Hof

Kinder aktiv im Urlaub Bauernhof Chiemgau Oberbayern
Familienurlaub am Chiemsee Oberbayern Bauernhofurlaub
Klettern, spielen und im Tipi sitzen

Auf dem Heuboden des Esterer Hofs gibt es viel zu entdecken. Im weichen Stroh zwischen den alten Balken können große und kleine Kinder wunderbar herumtollen. Auf dem Esterer Hof ist aber noch mehr geboten: Hier lässt es sich toll klettern und balancieren, und es ist ein echtes Indianer-Tipi aufgebaut.

Das Indianer-Tipi ist ein echtes Original, das auf traditionelle Weise aufgebaut wurde, und bietet im Inneren genügend Platz für eine gemütliche Runde. Mit Bauer Hans können die Kinder hier ein ganz besonderes Indianer-Event erleben, bei dem gemeinsam getrommelt, gesungen und im Tipi getanzt wird. Auch ein "Marterpfahl" darf bestaunt werden. Natürlich weiß Bauer Hans auch viel Interessantes über sein Tipi und das Leben der Indianer zu erzählen, und er trägt als Häuptling im Tipi sogar einen speziellen Kopfschmuck.

Das Spielen auf dem Heuboden ist ein Abenteuer für sich, bei dem die Kinder durchs weiche Stroh hüpfen, sich darin verstecken und duftendes Heu mit allen Sinnen entdecken können. Auf dem Esterer Hof gibt es zusätzlich tolle Klettermöglichkeiten mit einer Liane, der Leiterschaukel, auf der auch eine gute Balance gefragt ist, und sogar einer richtigen Kletterwand. Sogar, wenn das Wetter draußen einmal nicht so gut ist, ist auf dem Heuboden immer jede Menge Spaß geboten!

» zurück zur Übersicht





Für eventuelle Fragen stehen wir gerne zur Verfügung!

Die ChiemseeBauern
Ihre bäuerlichen Gastgeber im Chiemgau